Datum Was? Zeit
23-08-18 Elternabend Basisstufe 19.30
28-08-18 Elternabend Mittelstufe 19.30
11-09-18 Öpfelringli herstellen 13.30
 
 
 
 
   Skilager
 
 
 
   Primarschule Amlikon-HolzhäusernSchulalltagSchuljahr 2015/16

Chili-Projekt

 

Am Montag und Dienstag (7. und 8. September 2015) fand das Projekt CHILI in der Mittelstufe statt. Alexa und Rena Link untersuchten mit den 3. bis 6. Klässlern das Konzept CHILI ganz genau. Es wurden Strategien zur Streitlösung erarbeitet und ausprobiert. Die Rollenspiele gefielen den SchülerInnen besonders gut und sie zeigten vollen Einsatz beim Vorspielen von Streitereien und deren Besprechung. Zum Schluss fand ein kleines Gruppenturnier statt, bei welchem die Kinder nochmals zeigen konnten, dass sie im Team gut funktionieren. Sie konnten ausprobieren, was sie gelernt haben und gemeinsam eine Lösung für ihre Aufgaben finden.

Skilager 2016

Vom 7. bis 10. März fand unser Skilager der 3. bis 6. Klasse in Elm statt. Detailierte Berichte sind in der Rubrik "Schualltag" > "Skilager" zu finden.

Altpapiersammlung 2016

Am Donnerstag, dem 16. Juni 2016, fand die Altpapiersammlung der Mittelstufe Amlikon statt.

Projektwoche 2016

Vom 28. Juni bis 4. Juli 2016 fand die stufenübergreifende Projektwoche zum Thema "Meine Deine Unsere Welt" statt. Von Kindergarten bis zur 6. Klasse konnten sich die bunt gemischten Gruppen mit verschiedenen Kulturen auseinanderzusetzen.

Während dieser Zeit haben sich die SchülerInnen mit zwei der Themen Russland, Asien, Orient, Afrika und USA auseinandergesetzt. Gemeinsam wurde getanzt, gebastelt, genäht, gekocht und gestaltet.

Kamishibai - Fächerübergreifender Unterricht

Das Wort Kamishibai kommt aus dem Japanischen und bedeutet übersetzt „Papiertheater“. Es ist ein Rahmen aus Holz mit zwei Flügeltüren, die sich langsam öffnen. Auf der gerahmten Bühne erscheint das erste Bild einer Geschichte.

Entstanden ist diese Form des öffentlichen Theaters zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Süssigkeitenverkäufer fuhren mit dem Fahrrad durch die Dörfer und Städte. Auf dem Gepäckträger war ein Holzrahmen befestigt, in den sie die Geschichtstafeln einlegten, um ihre Geschichten vorzutragen. Kamishibai ist ein Bühnenmodell aus Holz für das angeleitete gesellige Erzählen, in dem eine kindorientierte Geschichte in szenischer Abfolge von Bildern präsentiert wird. Die Vorstellungen waren jeweils kostenlos, den Unterhalt verdiente sich der Erzähler mit dem Verkauf von Süssigkeiten.

 

Werken

Im Werken hat jeder sein eigenes Kamishibai gebaut. Die 3./4.-Klässler A5 gross und die 5./6.-Klässler in A4 Grösse.

 

Zeichnen

Die Schüler wählten ein eigenes Märchen aus und zeichneten 3-6 Szenenbilder zu diesem.

Deutsch

Im Deutschunterricht wurde nun jeder selber zum Märchenerzähler und präsentierte sein Märchen. Einige konnten dies auch mit ihrem eigenen Kamishibai tun.


Zum Abschluss dieses langen Projektes gingen 7 Schüler in die Basisstufe und erzählten dort ihr Märchen mit ihrem Kamishibai.

 

Copyright © Primarschule Amlikon-Holzhäusern/2014